Ausbildungsverlauf Heilpraktiker

1. Themen zur Heilpraktik Basisinformation (4 Monate)

  • Aufbau und Funktion des menschlichen Körpers
  • Grundkurs in Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers
  • Gesetzeskunde, Hygienevorschriften
  • Kenntnisse der Mikrobiologie
  • Untersuchungsmethoden

2. Systematischer Studienverlauf (12 Monate)
"Der menschliche Körper"

  • Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers (Wdh.)
  • Pathologie: Ursachen und Symptome der wichtigsten Krankheiten
  • Diagnose und Untersuchungsverfahren

3. Prüfungsvorbereitung (4 Monate)

  • Vorbereitung und Vertiefung für schriftliche Prüfung
  • Prüfungstraining für mündliche Prüfung

4. Schwerpunkte und Ausbildungsleistung

  • Vorbereitungen auf die "Amtsärztliche Prüfung"
  • Kurze praktische Einblicke in diverse Naturheilverfahren

Der Unterricht wird erteilt von erfahrenen Pädagogen, Ärzten und Heilpraktikern. (Leitung des Seminars: HP Klaus Thomayer).
Die Dozenten vermitteln den Kursteilnehmern die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten für Bestehen der "Amtsärztlichen Prüfung" und arbeiten seit Jahren erfolgreich in unserem Ausbildungszentrum. Der Erfolg unserer Kursteilnehmer bei den letzten Prüfungsterminen bestätigt dies.


Anatomie